Hurghada

Pauschalreisen nach Hurghada

Eine Pauschalreise Ägypten Hurghada führt Sie direkt in einen der schönsten Orte Ägyptens. Hurghada ist eine Stadt direkt am Roten Meer und wohl die bekannteste Stadt für Urlauber in Ägypten. In Hurghada gibt es viele Hotels und Resorts mit vielen schönen Stränden und einem wunderschönen Meer mit sehr klarem Wasser sowie einer beeindruckenden, zum Tauchen perfekten Unterwasserwelt.

Meer und Strand von Hurghada

Hurghada ist für seinen schönen, sehr langen Strand bekannt. In der Nähe dieses Strandes haben sich eine Reihe von Hotels angesiedelt, welche sich bei Urlaubern sehr großer Beliebtheit erfreuen. Der weiße Strand eignet sich hervorragend für einen entspannten Urlaub und auch das Schwimmen im klaren Wasser des Roten Meeres macht einfach Spaß. Am bekanntesten ist Hurghada allerdings bei Tauchern. Die Unterwasserwelt in der Umgebung von Hurghada ist sehr beeindruckend und genau das, was Taucher erwarten. Die Korallenriffe des Roten Meeres um Hurghada bieten eine sehr große und interessante Vielfalt. Wenn Sie also selber tauchen, dann sind sie in Hurghada genau am richtigen Ziel angelangt. Aber auch, wenn sie noch nie getaucht sind, dieses aber gerne mal ausprobieren und lernen wollen, sind sie in Hurghada an der richtigen Adresse. Denn in Hurghada gibt es mehrere Tauchschulen. Diese verleihen auch das zum Tauchen benötigte Equipment, sodass Sie dieses nicht vorher kaufen müssen. Das schöne Meer von Hurghada ist auf jeden Fall eine sehr schöne Möglichkeit, um zum ersten Mal tauchen zu gehen, und sie werden dieses Erlebnis so schnell garantiert nie mehr vergessen. Es bieten sich in Hurghada allerdings auch noch viele weitere Möglichkeiten für Wassersport, so ist Hurghada auch bei Kitesurfen ein sehr beliebtes Reiseziel. Des Weiteren ist es bei Urlaubern in Hurghada auch beliebt, mal einen Ausflug in die Wüste hinein zu machen. Dies kann man beispielsweise in Form eines Ausflugs auf einem Kamel machen, um so mal selber zu spüren, wie es in der Vergangenheit in Ägypten und in den arabischen Ländern war, wenn die großen Karawanen mit den Kamelen durch die Wüste zogen.

Die Stadt Hurghada und ihre Sehenswürdigkeiten

Promenade mit Palmen in Hurghada

Hurghada ist eine relativ kleine Stadt. Sie ist allerdings in den vergangenen Jahren aufgrund des immer stärker werdenden Tourismus stark angewachsen. In Hurghada findet man viele Angebote für Urlauber, beispielsweise Geschäfte und Restaurants. Aber am bekanntesten und beliebtesten bei Urlaubern ist die Altstadt von Hurghada. Hier finden sich viele der kleinen, für Ägypten sehr typischen Kaffeehäuser in die man mal eingekehrt sein sollte. Der El-Dahar Platz mit seinem Markt ist bei Besuchern ebenfalls sehr beliebt und vor allem interessant. Wer nicht tauchen kann oder möchte, aber trotzdem die vielfältige Wasserwelt des Roten Meeres kennen lernen will, für den ist das Hurghada Grand Aquarium interessant. Das Aquarium verfügt über mehr als hundert Tiere und sogar über einen eigenen Regenwald. Die Sand City Hurghada ist ein Museum mit einer Reihe von Sandskulpturen. Diese zeigen die Vergangenheit von Ägypten, unter anderem befindet sich hier eine Nachbildung der Sphinx, welche man sonst in der Nähe der Pyramiden von Gizeh findet. Aus der Vergangenheit Ägyptens finden sich in Hurghada allerdings eher weniger Bauwerke. Dies liegt daran, dass diese sich fast immer in der Nähe des Nils befinden und nicht in der Nähe des Roten Meeres. Allerdings kann man von Hurghada aus durchaus Ausflüge hin zu den berühmten Sehenswürdigkeiten aus der Vergangenheit Ägyptens, also beispielsweise zu den Tempeln und Pyramiden, unternehmen. Hierfür bieten verschiedene Reiseunternehmen Ausflüge mit Bussen an. Diese Fahrten hin zu den Sehenswürdigkeiten dauern allerdings schon ziemlich lange. Wenn man in erster Linie an diesen interessiert ist, dann sollte man sich lieber ein Hotel aussuchen, welches sich in der Nähe von Sehenswürdigkeiten und nicht am Roten Meer befindet. Auch viele Hotels, vor allem aber die größeren Resorts, bieten extra für ihre Gäste reisen zu diesen Sehenswürdigkeiten an.

Warum eine Pauschalreise nach Hurghada buchen?

Warum sollten Sie sich eigentlich für die Möglichkeit einer Pauschalreise, statt für die Möglichkeit einer individuell geplanten Reise oder ähnlichem entscheiden? Ein wichtiger Grund hierfür ist die Planbarkeit der Kosten. Bei einer Pauschalreise muss man einen Pauschalpreis bezahlen, in dem schon fast alle Kosten, wie Flug und Hotel und bei einer All-Inclusive Reise auch die Verpflegung, enthalten sind und kaum mehr Geld vor Ort ausgegeben werden muss. Und da man diese Kosten vor Ort sonst nicht sehr gut planen kann, lohnt es sich in jedem Fall, eine Pauschalreise nach Ägypten zu buchen. Gerade dann, wenn man selber nur über wenig Geld verfügt und keinen großen Spielraum hinsichtlich der Kosten für die Reise hat, sollte man sich für die Möglichkeit einer Pauschalreise entscheiden. So kann man dann absolut sicher sein, dass die Kosten für die Reise nicht aus dem Ruder laufen. Bei der Buchung einer Pauschalreise gilt es auf verschiedene Dinge zu achten, nicht nur auf den Preis. Wichtig ist beispielsweise, ob der Transport vom Flughafen zum Hotel auch inbegriffen ist. Auch ist es häufig günstiger, wenn man unterwegs ein – oder mehrere Male den Flieger wechselt. Jedoch kostet jeder Umstieg auch sehr viel Zeit und ist ziemlich anstrengend, sodass man sich bei seiner Ankunft dann erst einmal von der Anreise erholen muss und so insgesamt weniger Zeit für die eigentliche Reise zur Verfügung hat.

Hurghada – mehr als nur Urlaub am Strand

Hurghada zählt zu den beliebtesten Urlaubsorten in ganz Ägypten. Hurghada befindet sich in der Nähe des Roten Meeres. Am sehr schönen Sandstrand von Hurghada kann man hervorragend entspannen und im klaren Wasser schwimmen. Zudem hat man die Möglichkeit, hier tauchen zu lernen, denn in Hurghada befinden sich sehr viele Tauchschulen. Aufgrund der beeindruckenden Wasserwelt lohnt es sich aber auch für erfahrene Taucher sehr, nach Hurghada zu reisen. Hurghada verfügt über Sehenswürdigkeiten, wie einen Park mit Sandskulpturen. Die großen ägyptischen Sehenswürdigkeiten befinden sich jedoch nicht in Hurghada. Wenn man diese sehen möchte, muss man eine längere Busreise von Hurghada aus in Kauf nehmen. In 2019 findet man, wie jedes Jahr, eine Reihe von Pauschalreisen nach Hurghada. Diese haben vor allem den Vorteil, dass man bei ihnen kaum mehr Geld vor Ort ausgeben muss und so direkt einen sehr genauen Preis für seine Reise bekommt, auf der nicht mehr viel hinzukommt. Wir hoffen, dass Sie die richtige Hurghada Pauschalreise für Sie finden werden und wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Urlaub in Hurghada!